Kursangebote


1. Nationales Hundehalter Brevet 
Warum ein nationales Hundehalter Brevet?

NHB Theorie    (Hundehalter Knigge) 

4 Stunden CHF 190.- ohne Prüfung , mit Prüfung CHF 250.-, nur Prüfung CHF 90.- max. 4 Teilnehmer

Sehr empfehlenswert für Neuhundehalter VOR Kauf eines Hundes !
      

Das Richtziel des Theoriekurses ist die Sensibilisierung zukünftiger oder aktueller Hundehalter für eine

tierschutzkonforme, tiergerechte und Umwelt- bzw. gesellschaftsverträgliche Hundehaltung.

Der Theoriekurs vermittelt Grundkenntnisse in den Bereichen: Recht, Hundekauf, Hundehandel, tierspezifische Bedürfnisse, rassetypische Verwendungszwecke, Sozialverhalten, Fütterung, Betreuungsaufwand sowie tiergerechte Haltung etc.

 ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

NHB Praxis: 

10 Lektionen à 1 Std. CHF 350.- , mit Prüfung CHF 440.-, nur Prüfung CHF 140.- max. 2 Teilnehmer


Das Richtziel des Praxiskurses ist es, den Hundehaltern praktische Kompetenzen zu vermitteln, ihre Hunde tiergerecht zu erziehen, rücksichtsvoll zu führen und deren wichtigste Ausdrucks- und Verhaltensweisen zu erkennen, zu verstehen und zu berücksichtigen.

Im Praxiskurs werden praktische Kenntnisse und Fähigkeiten vermittelt um:   

 -  einen Hund in Alltagssituationen sicher und tierschutzkonform führen zu können

 - einen Hund methodisch korrekt und tiergerecht erziehen und ausbilden zu können

 - die wichtigsten körpersprachlichen Signale des Hundes zu erkennen und situativ und tierschutzgerecht darauf eingehen zu können 


2. Basis - Junghundekurs max. 2 Teilnehmer (50 Min. / pro Lektion)
Altersgerechter Aufbau von Erziehungselementen, die im Alltag von Nutzen sind   
10 Lektionen à 1 Std. CHF 350.- , 
max. 2 Teilnehmer

3. Erziehungskurse max. 2 Teilnehmer (50 Min. / pro Lektion)
Vertiefung der Hundeerziehung und -ausbildung erarbeiten        
10 Lektionen à 1 Std. CHF 350.-, 
max. 2 Teilnehmer

5. Spaziergänge mit diversen Übungen max. 1 Teilnehmer (50 Min. / pro Lektion)
Es werden diverse Übungen, die im Alltag nützlich sind, eingebaut     
1 Std CHF 40.- 
max. 2 Teilnehmer

6. Einzellektionen (Wunschprogramm) max. 1 Teilnehmer (50 Min. / pro Lektion)
 Zum Beispiel:  Sie teilen mir mit, wo sie der Schuh drückt, und wir werden  das Problem zusammen lösen.
 Sie arbeiten auf eine Prüfung hin und plötzlich gibt es Probleme  in einer Disziplin.
1 Std CHF 50.-                                        

  Das müssen sie für den Hund in die Lektionen mitnehmen:
                                                                
  • Halsband
 
  • einfache Leine ohne Ringe und dergleichen
 
  • Verschiedene Futterbelohnungen, auf die ihr Hund in verschiedenen Intensitäten  anspricht
 
  • Diverse (Lieblings)Spielzeuge ihres Hundes

          Weitere wichtige Informationen:                                              
  • Die Haftpflichtversicherung ist  Sache des Kursteilnehmers!
  • Kurskosten sind vor der ersten Lektion zu bezahlen!